Er hat es tatsächlich geschafft. Zunächst wehrte er im Halbfinale einen Matchball ab und dann siegte er im anschließenden Finale mit 7:4 und 7:5. Bastian Maucher (LK7) erfüllt sich seinen Traum und kann schon mal seine Koffer packen – es geht ab nach Wimbledon!
.
Der Kick-Off-Event zur „Road 2 MercedesCup 2018“ ist Geschichte. Vor genau einer Woche hatten alle Spieler in Deutschland (darunter 4 Premium-Mitglieder von mybigpoint) die einmalige Chance, sich für die den exklusiven Turnierevent zu bewerben. Gesucht wurden 16 Einzelspieler, die im K.O-Modus zwei Tage den Sieger ausspielten – und das im Rahmen des Finalwochenendes des MercedesCup 2017 auf Rasen. Das besondere: gespielt wurde mit Handicap. Spieler mit niedriger LK erhielten in Abhängigkeit der LK ihres Gegners entsprechend Punktvorsprung. Spieler aller Alters- und Spielklassen kämpften von Runde zu Runde um den Sieg, bis am Ende Daniel Maucher gegen Moritz Steinmann sich im Finale gegenüber standen.
 
In einem packenden Finale holten beide Spieler alles aus sich raus. Am Ende war Bastian Maucher der glückliche Gewinner und sicherte sich somit verdient die Reise nach Wimbledon für 2 Personen inkl. Flug, Übernachtung und exklusiven Center Court Tickets. Herzliche Glückwünsche gehen auch an Moritz Steinmann, der sich als Zweitplatzierter über eine Reise für 2 Personen nach Wien zum ATP 500er Anfang Oktober inkl. VIP-Tickets freuen darf.
 .
Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für tolle Tage beim MercedesCup 2017 und freuen uns schon auf das nächste Jahr. Die Turniere der „Road 2 MercedesCup 2018“ beginnen Mitte Juli. Spiele mit, denn nur so hast Du die einmalige Chance auf Preise im Wert von über 100.000,00 EUR!